Umfrage: Cyber-Sicherheit in Deutschland

  • Verena Weiss
  • Juni 4, 2019

Inhaltsverzeichnis

    Umfrage: Cyber-Sicherheit in Deutschland

    Jedes dritte Unternehmen in Deutschland ist 2018 Opfer von Cyber-Angriffen geworden. Das geht aus der Cyber-Sicherheits-Umfrage, die das BSI im Rahmen der Allianz für Cybersicherheit durchgeführt hat, hervor. In fast 90 % der Fälle waren die Angreifer erfolgreich und verursachten Betriebsunterbrechungen. Dazu kamen noch Kosten für die Forensik und die Wiederherstellung der IT-Systeme. In jedem fünften betroffenen Unternehmen kam es auch zu Reputationsschäden.

    Infografik BSI Umfrage Cyber-Sicherheit

    An der Cyber-Sicherheits-Umfrage haben 1.039 Unternehmen und Institutionen teilgenommen. 57 Prozent zählten laut BSI zu den Teilnehmern kleiner und mittlerer Größe zwischen 1 und 249 Beschäftigten. Die Mehrheit der Umfrageteilnehmer (77 %) arbeiten als IT-Sicherheitsverantwortliche in ihren Unternehmen.

    DDoS-Stresstests und DDoS Schutz als Workshop-Thema bei Link11
    DDoS-Attacken im 2. Quartal 2019: Steigende Angriffsbandbreiten
    X