WE
DDOS
PROTECT
BETTER

DDoS-Angriffe betreffen jeden und können von jedermann ausgeführtwerden – mit fatalen Folgen. Ausführliche Hintergrundinformationen zu dieser sehr häufigen Art von Cyber-Attacken finden Sie hier.

Tritt ein solcher Angriffsfall ein, sind Präzision der Erkennung und Geschwindigkeit der Mitigation entscheidend. Link11 setzt dabei neue Maßstäbe – bestätigt von Frost & Sullivan.

Unsere Schutzlösung auf Basis von intelligentem Whitelisting, radikaler Automatisierung und eigenem weltweiten Multi-Terrabit-Netzwerk ist mit einer dreifachen Garantie versehen – Time-to-mitigate, Netzwerk-Verfügbarkeit und dedizierte Schutzbandbreite. Das ist in dieser Form einzigartig am Markt!

JETZT KONTAKTIEREN

Die neue Benchmark:

Warum eine schnelle DDoS-Erkennung nicht mehr ausreicht

Test von Lösungen zur DDoS-Abwehr gegen gängige Angriffsszenarien – Ein Frost & Sullivan Whitepaper

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

    Kostenloses Exemplar erhalten:






    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.

    “Nur Lösungen die eine schnelle und präzise DDoS-Abwehr bieten, können Unternehmen angesichts web-basierter Bedrohungen helfen, eine echte Cyber-Resilienz zu erreichen. Je schneller die Mitigation erfolgt, desto geringer ist das Geschäftsrisiko.”

    Mikita Hanets, Frost & Sullivan, Industry Analyst

    Wir halten, was andere versprechen

    Bei DDoS-Angriffen zählt höchste Präzision in der Erkennung und maximale Geschwindigkeit bei der Mitigation. Ein effektiver Schutz stellt sicher, dass im Ernstfall Umsatzverluste oder Reputationsschäden ausgeschlossen werden. Dafür benötigt es eine Technologie, die genau das einhält, was sie verspricht.
    Rund um die Uhr, ohne Ausnahmen.

     

    Essenzielle Kriterien für einen effektiven DDoS-Schutz:

    1. Präzision bei der Erkennung eines Angriffs

    Viele Angriffe bleiben oft unbemerkt und dienen auch der Vorbereitung weiterer breit angelegter Eindringlinge.

    2. Geschwindigkeit des Prozesses

    Alles, was nicht sofort oder im Bruchteil einer Sekunde entschärft wird, kann nicht nur zu einem vorübergehenden Ausfall z.B. der Website führen, sondern ganze Infrastrukturen zum Erliegen bringen und damit nachhaltigen Schaden anrichten.

    3. Absolute Einhaltung des europäischen Datenschutzes

    Dies schützt vor erheblichen Haftungsrisiken und möglichen Geldbußen im Falle eines Rechtsverstoßes.

    4. Persönlicher und direkter Kontakt

    Vom Ingenieur bis zum C-Level sind unsere Experten dem Kunden verpflichtet und stehen im Zweifelsfall mit Garantien und kundenorientiertem Handeln bereit.

    5. Enger Austausch mit Behörden

    Als BSI-geprüfter Anbieter für den Schutz kritischer Infrastrukturen stehen wir in regelmäßigem Kontakt mit den Behörden.

    MAXIMALER
    SCHUTZ
    FÜR SIE

    Egal ob Sie bereits eine DDoS-Lösung im Einsatz haben oder Sie sich erstmals mit dem Thema befassen, stehen Ihnen unsere Sicherheitsexperten jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und beantworten Ihre Fragen rund um eine effektivere DDoS-Schutzlösung.

    JETZT KONTAKTIEREN
    X