For English version click here.

We make the Internet a safer place!

Jetzt Teil der Firma werden

Link11 ist der im Bereich Cyber-Resilienz führende europäische IT-Sicherheitsanbieter mit Hauptsitz in Deutschland und weltweiten Standorten in Europa, Nordamerika, Asien und dem Nahen Osten. Die cloudbasierten Security-Services sind vollständig automatisiert, reagieren in Echtzeit und wehren alle Angriffe, sowohl bekannte als auch neue Muster, garantiert in unter 10 Sekunden ab. Damit bietet Link11 laut einhelliger Analysten-Meinung (Gartner, Forrester) die schnellste Erkennung und Abwehr (TTM), die auf dem Markt verfügbar ist. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) weist Link11 als qualifizierten DDoS-Schutzanbieter für kritische Infrastrukturen aus.

Um Cyber-Resilienz zu gewährleisten, sorgen u.a. Web- und Infrastruktur-DDoS-Schutz, Bot-Management, Zero-Touch-WAF bis hin zu Secure-CDN-Services für eine ganzheitliche und plattformübergreifende Härtung der Netzwerke und kritischer Anwendungen von Unternehmen. Das 24/7 besetzte Link11 Security Operation Center, das nach dem Follow-the-Sun-Prinzip auf die Standorte in Deutschland und Kanada verteilt ist, stellt den reibungslosen Ablauf aller Systeme sicher und betreut den Ausbau des globalen MPLS-Netzwerks mit 41 PoPs und über 4 Tbps Kapazität. Garantierte Schutzbandbreiten bis zu 1Tbps bieten höchste Zuverlässigkeit. Die internationalen Kunden können sich so auf ihr Geschäft und digitales Wachstum konzentrieren. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2005 wurde Link11 mehrfach für seine innovativen Lösungen und sein Wachstum mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet.

Als offizieller Partner nationaler und internationaler Fachverbände wie dem G4C, einer Kooperation der Privatwirtschaft mit dem BSI und dem BKA, engagiert sich Link11 aktiv im Bereich IT-Security und bei der Aufklärung von Cybercrime.

Mit viel Expertise und noch mehr Leidenschaft

Die Geschäftsführung von Link11

Zusammen mit einem starken Team hat die Geschäftsführung die Zukunft von Link11 in der Hand. Jens-Philipp Jung und Karsten Desler haben Link11 seit 2005 aufgebaut und stehen maßgeblich für den Erfolg des Unternehmens. Das inhabergeführte Unternehmen hat sich 2017 im Bereich Geschäftsführung verstärkt und die Weichen auf internationales Wachstum gestellt. Jeder der drei Geschäftsführer bringt seine individuellen Stärken, Leidenschaften und Expertenwissen in das Unternehmen ein.

CEO

Jens-Philipp Jung

Mitgründer Jens-Philipp Jung ist Geschäftsführer der Link11 GmbH aus Frankfurt/M und für den kaufmännischen Bereich verantwortlich. Er ist ein ausgewiesener IT-Experte und arbeitet an der IKT-Strategie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung mit. Als einer der jüngsten Unternehmer Baden-Württembergs gründete Jung noch während der Schulzeit seine erste IT-Firma. Im Regionalverband der "Jungen Unternehmer" macht sich Jung außerdem für optimale Rahmenbedingungen unternehmerischen Handelns stark.


CTO

Karsten Desler

Der Mitgründer und Geschäftsführer Karsten Desler ist bei Link11 für den kontinuierlichen technischen Verbesserungsprozess zuständig. Drei Features der von ihm entwickelten und mehrfach ausgezeichneten Link11-DDoS-Schutzlösung sind bereits zum Patent angemeldet. Neben der Weiterentwicklung des DDoS-Schutzes liegen auch die System- und Netzwerkadministration für das Server-Hosting und die CDN-Services in seinem Verantwortungsbereich. Noch während des Informatikstudiums gründete er 2005 mit Jens-Philipp Jung die Link11 GmbH.

COO

Marc Wilczek

Marc Wilczek ist als Geschäftsführer bei Link11 für die strategische Geschäftsentwicklung, Wachstumsinitiativen sowie für Marketing und Vertrieb verantwortlich. Neben Managementfunktionen innerhalb des Deutsche Telekom Konzerns war er zuvor als Senior Vice President Asien-Pazifik/Lateinamerika/Naher Osten und Afrika beim eHealth-Konzern CompuGroup Medical tätig und leitete u.a. das Asiengeschäft beim IT-Sicherheitsexperten Utimaco Safeware (heute Sophos).

Mehrfach ausgezeichnet für
Innovation und Zuverlässigkeit