Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Sie stimmen dem durch die weitere Nutzung der Website zu. Weitere Infos zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.

For English version click here.

Downloads

Finden Sie hier Produktbroschüren zum Link11 DDoS-Schutz und weiteren Features, unsere quartalsweise erscheinenden DDoS-Reports mit exklusiven Statistiken und Analysen zu mitigierten Attacken sowie detaillierte Infografiken zu den Ergebnissen unserer Research-Projekte.

DDoS-Report für die DACH-Region - Q4 2015

10.01.2016

Diese und weitere aussagekräftige Statistiken und Analysen zur DDoS-Gefahr in den drei Ländern lesen Sie im neuen Link11 DDoS Report.

Im Link11 DDoS-Report für die DACH-Region hat Link11 über 5.000 Attacken, die im vierten Quartal 2015 auf Unternehmen in der DACH-Region verübt wurden, analysiert und aufgearbeitet. Der Sicherheitsbericht zeichnet erstmalig für die drei Länder Deutschland, Österreich und die Schweiz zusammen ein konkretes Lagebild zu DDoS-Attacken.

DDoS-Statistiken und Analysen für die DACH-Region

  1. Alle 4 Minuten steht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz ein Opfer unter DDoS-Attacke.
  2. Gleich bei 4 Angriffen registrierte Link11 Bandbreiten über 80 Gbps und klassifizierte diese damit als Hyper-Attacken.
  3. Die größte gemessene und abgewehrte Attacke betrug über 104 Gbps.
  4. Der Spitzenwert bei der Datenübertragungsrate lag bei knapp 33 Millionen Paketen pro Sekunde.
Zurück zur Übersicht