Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Sie stimmen dem durch die weitere Nutzung der Website zu. Weitere Infos zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.

For English version click here.

Zero Touch WAF

Die Zero Touch Web Application Firewall (Zero Touch WAF) von Link11 ist Teil der Link11 Cloud-Security-Plattform. Im vollständig cloud-nativen Ansatz bietet die Zero-Touch-WAF einen vollautomatischen Schutz am Netzwerk-Edge und verhindert, dass manuelle Fehler gemacht werden. In Kombination mit dem Link11 DDoS-Schutz läuft die WAF auch im Fall eines Überlastungsangriffs weiter.

Warum DDoS Schutz + WAF?

Cyber-Kriminelle können DDoS-Angriffe als Ablenkungsmanöver benutzen, um beispielsweise Zugang zu persönlichen Daten zu bekommen. Die Link11 Zero Touch WAF erkennt zuverlässig Angriffe auf Web-Applikationen wie SQLinjection, XSS und CSRF, blockiert die bösartigen Anfragen und stellt somit die Verfügbarkeit der Webressourcen zu jeder Zeit sicher. Als Add-on zum Link11 DDoS-Schutz wird die Performance der WAF maximiert und der DDoS-Schutz um eine zusätzliche Sicherheitsinstanz erweitert.

Was eine WAF leisten muss

Applikationen und Daten schützen

Unternehmen aller Branchen sind bei zentralen Geschäftsfunktionen zunehmend auf digitale Infrastrukturen angewiesen und stellen sogar eigene Webanwendungen bereit. Um diese Dienste und Daten abzusichern, ist eine WAF die zentrale Komponente der IT-Sicherheit: Die WAF überwacht und filtert den gesamten Traffic von Web-, Mobil- und API-Anwendungen. Der Schutz sollte eine Vielzahl von Angriffen wie OWASP Top 10, Layer-7-Attacken und Zero-Day-Bedrohungen umfassen, um Kompromittierungen und Datenpannen zu verhindern.

Unsere Lösung

Warum "Zero Touch"?

Die vollständige Automatisierung der Applikations- und Netzwerk-Sicherheit nach dem Zero-Touch-Prinzip senkt Risiken und entlastet die Arbeit von Administratoren. In Zeiten hochkomplexer IT-Infrastrukturen liegen die Vorteile in Fragen von Geschwindigkeit und Effizienz auf der Hand, wenn die Konfiguration und Verwaltung fast ohne manuelle Interaktion auskommen. Neben der manuellen Arbeit entfällt auch das Risiko von Fehlkonfigurationen und die dadurch verursachten Geschäftsunterbrechungen oder Sicherheitslücken.

Features

  1. Teil der Link11 Cloud Security Plattform
  2. Intelligente, integrierte und skalierbare Lösung
  3. Schutz gegen OWASP Top 10 Bedrohungen
  4. Erweitertes und angepasstes WAF-Regelwerk
  5. DDoS-geschützt
  6. Zero-Touch-Prinzip mit geringem Konfigurations- und Wartungsaufwand
  7. Zentrales Management aller Anwendungen (On-Premise und Cloud)
  8. Plattform-Boost durch die Verwendung von DDoS-Verhaltenswerten
  9. Enterprise-ready

Benefits

  1. Umfassender Schutz und verbesserte Verfügbarkeit für die geschützten Anwendungen
  2. Große Genauigkeit in der Traffic-Analyse
  3. Flexible Kontrolle der WAF-Regeln und der Datenfilterung
  4. Keine ressourcenintensiven, fehleranfälligen und hochkomplexen Konfigurationen der WAF für Anwendungsupdates oder -skalierung erforderlich
  5. In Kombination mit dem DDoS-Schutz von Link11 erreicht die WAF auch Widerstandsfähigkeit gegen Überlastangriffe
  6. Mit einem Klick zusätzlichen Schutz installiert
  7. Geringe Anschaffungs- und Betriebskosten

Neugierig geworden?

Wir beraten Sie gerne zur individuellen WAF-Lösung für Ihr Unternehmen

In den News: