Link11 unter den TOP 10 der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen.

07.11.2012   
Link11 unter den TOP 10 der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen.

Die Link11 GmbH aus Frankfurt hat einen effizienten, preisgekrönten Schutz gegen DDoS-Angriffe entwickelt. Diese Lösung ist so erfolgreich, dass das Unternehmen zu den TOP 10 der am schnellsten wachsenden Spitzenunternehmen des Technologie-Sektors gehört.

Die Frankfurter Link11 GmbH hat am 7. November 2012 in München den 10. Rang des diesjährigen Deloitte Technology Fast 50-Wettbewerbs belegt, der Rangliste der Spitzenunternehmen des Technologie-Sektors in Deutschland. Um die Spitzenreiter der Technologiebranche in Deutschland zu ermitteln, hat Deloitte das prozentuale Umsatzwachstum über die letzten fünf Jahre eruiert. Die Nominierung für Deloitte Technology Fast 50 und der erreichte 10. Rang stellen neben dem preisgekrönten DDoS-Schutz einen weiteren, großen Erfolg für die Link11 dar. Diese Platzierung ist zugleich Ansporn für die Link11, in den kommenden Jahren darauf zu achten, den Wachstumsprozess des Unternehmens zu perpetuieren und sodann regelmäßig in diesem und in vergleichbaren Rankings präsent zu sein. Dieses Umsatzwachstum verdankt die Link aber noch einigen anderen Faktoren: Die strenge Ausrichtung an den Kundenbedürfnissen sorgt für eine überdurchschnittliche Kundenzufriedenheit. Hardwareaufgaben werden bei Link11 meistens nicht am Stand der Technik ausgerichtet, sondern darüber hinaus am BVT-Standard (beste verfügbare Technik). Aktuellen Angriffsszenarien der Hackerszene werden permanent analysiert und immer wieder neu in die Softwarelösungen einprogrammiert. Die Nachfrageseite findet bei Link11 die effizienteste und kostengünstigste Lösung am Markt. Leicht verständliche Benutzeroberflächen mit Echtzeit-Monitoring-Grafiken ermöglichen dem Kunden die Art, die Dauer, die Intensität und das Vorhaben der versuchten Datenkompromittierung selbstständig nachzuvollziehen.

"All dies sichert der Link11 eine enorme Wettbewerbsfähigkeit. Wir befriedigen aber im Grunde nur, eine am Markt bereits vorhandene Aufgabenstellung mit einer optimalen Lösung, die gewissermaßen zum Risikomanagement eines jeden Unternehmens gehört",

so Geschäftsführer Jens-Philipp Jung.

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte hob zudem hervor, sie würden beobachten, dass Infrastruktur-Anbieter wie Link11, die bestimmte Nischen besetzten, im Moment sehr stark wachsen würden. Die Unternehmen benötigen für unterschiedlichste Anwendungen immer mehr Bandbreite, weswegen Konzepte wie solche von Link11 sehr erfolgreich seien. Link11 könne stolz darauf sein, sich in der TOP 10 der Rangliste der deutschen Spitzenunternehmen des Technologie-Sektors wiederzufinden.

Zurück zur Übersicht

Anstehende Events

Link11 Vortrag auf den Internet Security Days 2017
28.09.2017    Brühl, Phantasialand
Mehr lesen
Link11 auf dem TüV Rheinlad IT-Sicherheits-Kongress 2017
07.11.2017    Frankfurt am Main, Kap Europa
Mehr lesen
Link11 auf der Infosecurity 2018
05.06.2018    London, Olympia
Mehr lesen

@Link11GmbH