Link11 GmbH bringt ihren DDoS-Schutz auf Verbandsebene bei TeleTrusT ein

10.01.2013   

Der TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V., ist ein Kompetenznetzwerk, das unter anderem in- und ausländische Mitglieder aus Industrie, Verwaltung und Wissenschaft umfasst. TeleTrusT bietet Expertenforen, organisiert Veranstaltungen und äußert sich zu aktuellen Fragen der IT-Sicherheit. Ziel des Verbandes ist insbesondere die Förderung der Vertrauenswürdigkeit von Informations- und Kommunikationstechnik.

Aktuelle Projetthemen bei TeleTrusT sind unter anderem die Sicherheit mobiler Endgeräte, biometrische Verfahren und IT-Sicherheit. Bei letzterem wird die Link11 GmbH eine ihrer Kernkompetenzen, nämlich die jahrelange Erfahrung bei der Bekämpfung von DDoS-Attacken in die Verbandsarbeit einbringen.

Die Link11 GmbH ist ein IT-Sicherheitsunternehmen mit dem Schwerpunkt Ausfallsicherheit und betreibt ein Hochverfügbarkeits-Rechenzentrum mit eigenen Glasfaserstrecken an deutschen Serverstandorten. In diesem Zusammenhang wurde unter anderem in dreijähriger Entwicklungsphase die nunmehr preisgekrönte und fortlaufend optimierte, DDoS-Schutzstruktur entwickelt.

Gerade WEIL der DDoS-Schutz von Link11 eine Eigenentwicklung ist, wird er mit viel Knowhow permanent den aktuellen Kundenbedürfnissen angepasst und kontinuierlich weiterentwickelt. Der Link11-DDoS-Schutz bildet unter den polymorphen DDoS-Angriffsmöglichkeiten sämtliche, gegenwärtige DDoS-Szenarien ab und wird stets so optimiert, dass er - völlig beabsichtigt - viele Merkmale enthält, die den anderen, herkömmlichen Standard-DDoS-Schutzlösungen am Markt fehlen, jedoch von den jeweiligen Nutzergruppen dringend nachgefragt werden.

„Wir mussten unsere DDoS-Schutzlösung noch keinem einzigen Online-Shop, Unternehmen oder Verband „aufdrängen“. Zwar ist unser DDoS-Schutz wegen seiner Komplexität sehr erklärungsbedürftig, er wird aber auf (IT-) Entscheider-Ebene wie selbstverständlich dankbar angenommen und im Feedback unserer Kunden als sehr effizient und benutzerfreundlich kommuniziert“,

so Link11-Geschäftsführer Jens-Philipp Jung.

Mit dieser innovativen und leistungsstarken Technologie im Rücken, will die Link11 GmbH künftig bei TeleTrusT beratende und umsetzende Beiträge leisten und eine deutsche Lösung als Lückenschluss in der IT-Sicherheit kommunizieren.

Rund um das Thema DDoS-Attacken, Hackerangriffe und Cyberkriminalität kann die Link11 bei TeleTrusT aus der täglichen Abwehr-Arbeit die Problematiken der Opferseite kommunizieren, die medial nicht annähernd so viel Aufmerksamkeit erhalten, wie die Angreiferseite. Hierin sieht die Link11 einen wichtigen Beitrag zur Neueinschätzung des Lagebildes in Deutschland, welches in den Meinungsführermedien bislang nicht hinreichend widergespiegelt wird. Erfahrungsaustausch, Hintergrundinformationen, Sensibilisierungen, Lösungshinweise und Empfehlungen wird die Link11 langfristig in die Verbandsarbeit einbringen.

Zurück zur Übersicht

Anstehende Events

Link11 auf den WHDusa 2017
11.09.2017    Las Vegas, Tropicana Hotel
Mehr lesen
Link11 Vortrag auf den Internet Security Days 2017
28.09.2017    Phantasialand Brühl
Mehr lesen
Link11 auf der Infosecurity 2018
05.06.2018    London, Olympia
Mehr lesen