For English version click here.

Link11 Webinar: How to avoid the Most Common DDoS Incident Response Mistakes

19.03.2020    17.00 - 18:00 Uhr

DDoS-Angriffe (Distributed Denial of Service) gehören zu den häufigsten Arten von Cyber-Angriffen. Sie werden gegen Organisationen in verschiedenen Branchen eingesetzt, um wirtschaftlichen Schaden zu verursachen, Erpressungen durchzusetzen oder politische Ziele zu erreichen. In den vergangenen Jahren sind DDoS-Angriffe immer komplexer geworden und schwieriger zu verhindern, weshalb Unternehmen widerstandsfähiger werden und ihren DDoS-Schutz verbessern müssen.

Unternehmen gehen davon aus, dass jede DDoS-Mitigation-Lösung sie umfassend vor DDoS-Angriffen schützt. Aber ältere Ansätze und schlecht implementierte Lösungen  verursachen vielmehr Probleme als einen sicheren Schutz zu garantieren.

Nehmen Sie an diesem kostenlosen Live-Webinar teil, um mehr über die häufigsten Fehler zu erfahren, die Unternehmen bei der Abwehr von DDoS-Attacken machen und darüber, wie Sie diese vermeiden können.

In diesem Webinar verwendet der DDoS-Experte Andrew Shoemaker, Gründer des DDoS-Pentest-Anbieters NimbusDDOS, reale Testdaten, um die in Unternehmen beobachteten allgemeinen Probleme zu erläutern.

Moderator: Andrew Shoemaker - Gründer, Chefingenieur, CEO von NimbusDDOS

Wann: Donnerstag, 19. März 2020

17:00 - 18:00 Uhr MEZ | 16:00 - 17:00 GMT

In diesem Webinar erfahren Sie mehr über: 

  • Case Study aus der Praxis zu den häufigsten Fehlern
  • Manuelle oder automatische Reaktion auf Attacken und was die Zahlen dazu sagen
  • Wo Unternehmen während eines DDoS-Angriffs die meiste Zeit verlieren
  • Holen Sie sich eine Checkliste für den Erfolg der Reaktion auf Vorfälle

Das Webinar wird auf Englisch ausgeführt.

JETZT ZUM WEBINAR ANMELDEN: How to avoid the Most Common DDoS Incident Response Mistakes