Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Sie stimmen dem durch die weitere Nutzung der Website zu. Weitere Infos zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.

For English version click here.

Downloads

Finden Sie hier Produktbroschüren zum Link11 DDoS-Schutz und weiteren Features, unsere quartalsweise erscheinenden DDoS-Reports mit exklusiven Statistiken und Analysen zu mitigierten Attacken sowie detaillierte Infografiken zu den Ergebnissen unserer Research-Projekte.

Hosting-Provider rechnen mit steigender DDoS-Gefahr

29.05.2017

Über 85 Prozent der Hosting-Provider und Rechenzentrumsbetreiber in Europa rechnen damit, noch öfter als bisher von DDoS-Attacken getroffen zu werden. Dies zeigt eine Befragung von Link11 unter Fachbesuchern der WHD.global in Rust vom März 2017. Die Infografik "DDoS-Gefahr für Hosting-Provider und Rechenzentren" fasst die branchenweiten Erfahrungen mit Überlastangriffen sowie ihrer Abwehr zusammen.


Das Risiko von DDoS-Attacken getroffen zu werden, ist bei Hosting-Providern und Rechenzentrumsbetreibern in Europa sehr hoch. Mehr als die Häfte aller Anbieter in Europa wurde bereits attackiert. Die Angriffe zielen häufig nicht nur auf die Hosting-Provider, sondern auch auf deren Kunden. Mehr als 78 Prozent der Befragten berichteten von Attacken auf die Nutzer ihrer Hosting-Services.

Zurück zur Übersicht