Link11 DDoS Report Q4 2015 für die DACH-Region

Im Link11 DDoS-Report für die DACH-Region hat Link11 über 5.000 Attacken, die im vierten Quartal 2015 auf Unternehmen in der DACH-Region verübt wurden, analysiert und aufgearbeitet. Der Sicherheitsbericht zeichnet erstmalig für die drei Länder Deutschland, Österreich und die Schweiz zusammen ein konkretes Lagebild zu DDoS-Attacken:

Diese und weitere aussagekräftige Statistiken und Analysen zur DDoS-Gefahr in den drei Ländern lesen Sie im neuen Link11 DDoS Report.

  • Alle 4 Minuten steht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz ein Opfer unter DDoS-Attacke.
  • Gleich bei 4 Angriffen registrierte Link11 Bandbreiten über 80 Gbps und klassifizierte diese damit als Hyper-Attacken.
  • Die größte gemessene und abgewehrte Attacke betrug über 104 Gbps.
  • Der Spitzenwert bei der Datenübertragungsrate lag bei knapp 33 Millionen Paketen pro Sekunde.

DDoS-Statistiken und Analysen für die DACH-Region

08 attacks blocked month
Anzahl blockierter Attacken pro Monat
09 block watch
Alle 7 Minuten blockt Link11 eine DDoS-Attacke
10 largest attack
Größte mitigierte Attacke in den letzten 30 Tagen in Mbits