For English version click here.
04.05.2020        IT-Sicherheit
Internet of Things: Wie funktioniert es?

Als Internet der Dinge (Internet of Things, kurz: IoT) wird die Vernetzung von internetfähigen, intelligenten Geräten bezeichnet. Die Schnittstellen innerhalb der Maschinenkommunikation bergen jedoch Risiken für den Datenschutz und die IT-Sicherheit.

Mehr lesen
28.04.2020        IT-Sicherheit
Warum Automatisierung und KI beim DDoS-Schutz wichtig sind

Mit künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen können Unternehmen DDoS-Angriffe schnell eindämmen und Ausfallzeiten minimieren. Jetzt lesen!

Mehr lesen
24.04.2020        Bedrohungslage
Botnet: Was ist das? FAQ auf einen Blick

Ein Botnet wird häufig mit einer Armee digitaler Zombies verglichen: Gekaperte Geräte werden ferngesteuert und sind miteinander verbunden. Das Ziel des Strippenziehers sind meistens strategische Cyber-Angriffe. LINK11 beantwortet die häufigsten Fragen zu Botnets.

Mehr lesen
31.03.2020        Bedrohungslage
Distributed Disruption: Die COVID-19-Pandemie birgt die Gefahr vermehrter Cyberangriffe

Cyberkriminelle versuchen, die Vorteile des COVID-19-Ausbruchs auszunutzen, indem sie die zunehmende Abhängigkeit der Menschen von digitalen Diensten ins Visier nehmen.

Mehr lesen
10.02.2020        Bedrohungslage
DDoS-Report von Link11 bestätigt steigende Komplexität und Volumen der Attacken

Der Anteil komplexer Multivektor-Attacken ist auf 65 % gestiegen, der größte abgewehrte Angriff erreichte ein Maximum von 724 Gbps, so der Bericht der IT-Sicherheitsexperten.

Mehr lesen
18.12.2019        Bedrohungslage
DDoS-Attacken 2019: Entwicklungen im Jahresrückblick

Die Experten des Link11 Security Operation Centers (LSOC) blicken zurück auf die wichtigsten DDoS-Attacken im Jahr 2019 und fassen zusammen, welche neuen Entwicklungen auf Seiten der Angreifer zu erkennen waren. Außerdem ziehen die IT-Sicherheitsspezialisten Schlussfolgerungen für die Bedrohungslage in den kommenden 12 Monaten.

Mehr lesen
22.07.2019        Bedrohungslage
20 Jahre DDoS – Ein Blick zurück und was die Zukunft bringt

In diesen Tagen jährt sich der erste bekannte Fall einer Cyberangriffsmethode, die Unternehmen jeglicher Branche und Größe auch weiterhin in Atem hält. Am 22. Juli 1999 wurde ein Computer der University of Minnesota in den USA von einem Netzwerk 114 weiterer Rechner attackiert – auf ihnen lief das Programm Trin00, welches später immer wieder für die Lancierung von DDoS-Attacken genutzt wurde. Damals veranlasste der schadhafte Code auf den betroffenen Computern diese schließlich dazu, das Netzwerk der Forschungseinrichtung mit Datenpaketen zu bombardieren.

Mehr lesen

Seite 1 von 1

Informiert bleiben!

Link11 Blog abonnieren mit News zum Unternehmen, IT-Security, Cybercrime