Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Sie stimmen dem durch die weitere Nutzung der Website zu. Weitere Infos zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.

For English version click here.

Cybersecurity 500-Liste führt Link11 unter weltweiten Innovationstreibern

24.05.2018        Presse
Cybersecurity 500-Liste führt Link11 unter weltweiten Innovationstreibern

Link11 mit seiner Link11 Cloud Security Platform hat es erneut als eines von vier deutschen Unternehmen auf die renommierte Cybersecurity 500 List geschafft und ist der Aufsteiger des Jahres.

Link11 gehört zu den innovativsten IT-Security-Anbietern weltweit. Das geht aus der aktuellen Cybersecurity 500-Liste hervor. Das deutsche Unternehmen wurde somit erneut für seine richtungsweisenden Lösungen im Kampf gegen eine der größten Bedrohung für heutige Unternehmen ausgezeichnet: Cyber-Attacken. Die Absicherung der digitalen Geschäfte und Geschäftsbereiche von Unternehmen über die globale Link11 Cloud Security Platform identifizierten die Analysten als herausragend. Diese ist führend in der Abwehr von Cyber-Attacken, da sie konsequent auf Artificial Intelligence zur schnellen Erkennung von Cyber-Bedrohungen setzt. Die Link11 Cloud Security Platform umfasst mehrere globale Core Services wie DDoS-Schutz, DNS-Schutz, Web Application Firewall und Content Delivery Network (CDN). Sie unterstützen Unternehmen dabei, ihre IT-Infrastrukturen ganzheitlich gegen die vielfältigen Bedrohungen durch Cyberkriminelle abzusichern.

„Wir sind stolz darauf, dass Link11 zum wiederholten Male zu den tonangebenden Unternehmen und Technologieführern im Bereich Cybersecurity gehört. Das ist eine Bestätigung dafür, dass das Link11 Team einen erfolgreichen Kampf gegen Cyber-Attacken führt. Denn für unsere Kunden ist offline keine Option!“, sagt Marc Wilczek, Geschäftsführer von Link11.

Mit dem Link11 DDoS-Report, den das Link11 Security Operation Center (LSOC), regelmäßig veröffentlicht, ist das Unternehmen außerdem ein Vorreiter bei der Aufklärung über aktuelle Cyber-Gefahren.

Link11 schafft den größten Sprung im jährlichen Ranking

Im Vergleich zum Vorjahr erzielte das Unternehmen eine weitere Verbesserung seiner Position um über 90 Punkte und belegt nun Platz 303. Laut den Herausgebern der Liste ist das die größte Verbesserung im jährlichen Update. Das Frankfurter Unternehmen belegt zudem den 2. Platz unter den Security-Anbietern aus Deutschland, die in der Liste geführt werden.

Für die Übersicht der 500 „world’s hottest and most innovative cybersecurity companies“ analysiert eine Jury aus CISOs, Security-Experten und Journalisten regelmäßig tausende Unternehmen. Diese wird von Cybersecurity Ventures, einem US-amerikanischen Marktforschungsinstitut für IT-Sicherheit, auf der Cybersecurity 500-Webseite veröffentlicht.

Neueste Blogbeiträge

Bleiben Sie informiert über aktuelle DDoS-Reports, Warnmeldungen und Neuigkeiten zu IT-Sicherheit, Cybercrime und DDoS-Schutz.

Informiert bleiben!

Link11 Blog abonnieren mit News zum Unternehmen, IT-Security, Cybercrime

Kategorien

Link11GmbH​

Folgen Sie Link11 auf Twitter